Ausgabe 46

»Wir sind Kunst!«

Täglich die Welt mit erschaffen

Janina Restel hat ein Kinderbuch kreiert – LEOAKTIV hat sie besucht

Florinchen lebt versteckt im Wald, er ist ihr eigenes kleines Paradies. Sie liebt die Bäume, sie sorgt sich um sie und pflegt sie. Das andere die Bäume beschädigen und zerstören, ist für Florinchen wie ein Angriff auf das eigene Ich: Das Mädchen ist wie selbstverständlich mit der Natur verbunden.

Florinchen ist ein Märchenwesen, das mit einer magischen Gießkanne unbegrenzt Wasser und Licht zaubern kann

Weiter lesen…

Auto. Kunst. Mobil.

Einzigartige Kreativ-Aktion bei den 7. Offenen FrühlingsTagen

Der Künstler Steffen Ost leitet das Kunstprojekt Auto. Kunst. Mobil. an den Frühlingstagen. Zusammen mit Auszubildenden der drei großen Autohäuser in Leonberg gestaltet er aus Kotflügeln und alten Türen Kunstwerke, die zu Gunsten der Kinderkrebshilfe am Stuttgarter Olgäle versteigert werden. Egal ob BMW, Audi oder Mercedes – am Ende werden die Teile dieser Premiummarken nicht mehr als Schrott wahrgenommen, sondern als wahre Kunst. Überzeugen Sie sich davon, am besten an den FrühlingsTagen und bieten Sie mit!

Weiter lesen…

Zu Hause in meiner Buchstabenwelt

Von Liz Hoppe

Schreiben. Das bedeutet für mich tanzen mit den Fingern. Auf der Tastatur, auf Papier. Buchstaben, die die Welt beschreiben. Wie sie ist, wie sie sein könnte, wie sie uns alle angeht.

Die Worte, die unsere Welt und im Kleinen unsere Region zusammen halten, entdecke ich am liebsten in den Gesichtern der Menschen. Im rosigen Lächeln der Bäckerin bei Steinbrich, die mir zum morgendlichen Kaffee eine Butterbrezel reicht, im Kichern der Kinder, die sich um den Eingang des Hummelbaumkindergartens tummeln.

Weiter lesen…