Ausgabe 55

»WIR IM FIEBER!«

Geballte Frauenpower beim TSV Weissach-Flacht

Eine(r) für alle, alle für eine(n)

„Abseits“ und „Stollenschuh“ sind längst keine Begriffe mehr, die nur Männer kennen und nutzen. Die Damenfußballmannschaft des TSV Weissach-Flacht beweist mit Spaß und Ehrgeiz im Training und beim Spiel, dass auch Frauen mit dem Fußball umgehen können.

„Seit diesem Jahr spielt die Damenfußballmannschaft des TSV Weissach-Flacht aktiv, deshalb bin ich auch erst seit diesem Jahr Trainer“, berichtet der 45-jährige Harald Schäfer. Von Beruf ist er selbstständiger Spediteur und seine Freizeit verbringt er meistens auf dem Sportplatz. Zusammen mit dem 49-jährigen Michael Hieronymus trainiert er die Damenfußballmannschaft. „18 Mädels sind es momentan. Das reicht bei den Bezirksliga­spielen gerade so aus“, erzählt Schäfer, „deshalb sind wir auch immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern!“

Weiter lesen…