Kostenloses Parken

Parkschein zum Ausdrucken

Die „Ausstellergemeinschaft der Autohäuser des Altkreises Leonberg“ ist als Veranstalter der Leonberger Autoschau stets bemüht, die Attraktivität bei den Besuchern durch bestmöglichen Service zu erhöhen. In diesem Jahr können Besucher, die mit dem Auto anreisen zusätzlich zum kostenlosen Parkplatz bei der Stadthalle auch erstmals das Parkhaus Altstadt drei Stunden lang kostenlos benutzen. Geparkt werden kann in den öffentlichen Bereichen auf Parkdeck 1 und 2 und in der Hanggarage A.

Hier ausdrucken und kostenlos parken! 

Bitte das Datum 08.09.2018 oder 09.09.2018 ankreuzen und die Uhrzeit manuell eintragen. Vollständig ausgefüllt und ausgeschnitte Parkscheine können am entsprechenden Tag und dem notierten Zeitfenster hinter der Windschutzscheibe ausgelegt werden.

Leonberger

Autoschau

Der Böblinger Verleger Gerhard W. Jung hatte die Idee, eine Autoschau im Freien aus der Taufe zu heben, auf der viele Autohäuser gemeinsam ihre Fahrzeuge präsentieren können. Die Umsetzung erfolgte trotz einiger Skeptiker durch Eberhard Dengler im Jahr 1976. Er schrieb damit den Anfang einer nunmehr über 40 Jahre andauernden Erfolgsgeschichte. Die Premiere der ersten Leonberger Autoschau fand am 12. September 1976 auf dem Parkdeck des LEO CENTER mit 8 Automarken statt. Schon nach zwei Jahren war die Ausstellungsfläche zu klein, ein Umzug im Jahre 1979 auf den Festplatz Steinstraße unvermeidlich.

Heute, nach über 40 Jahren, präsentieren sich immer am zweiten Septemberwochenende über 29 Automarken auf über 5500 qm Ausstellungsfläche auf dem Festplatz Steinstraße und dem Hallenbadparkplatz.

Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm für die ganze Familie inklusive dem 1000 Personen fassenden Festzelt mit musikalischer Unterhaltung komplettieren das Gesamterlebnis Leonberger Autoschau. Bei schönem Wetter lockt die Ausstellung über 25 000 Menschen aus der Region nach Leonberg.

Die Autohändler der Ausstellergemeinschaft “Autohäuser des Altkreises Leonberg” finanzieren jährlich diese Veranstaltung. Nur dank ihnen ist es möglich, dass das Organisationsteam vom Freizeit Magazin LEOAKTIV ein abwechslungsreiches und attraktives Rahmenprogramm bei freiem Eintritt organisieren kann. Alle bei der Leonberger Autoschau teilnehmenden Autohäuser bilden die Ausstellergemeinschaft „Autohäuser des Altkreises Leonberg“. Sie treffen sich immer im Frühjahr unter der Leitung ihres Sprechers, Michael Streicher, um die Rahmenbedingungen für die Autoschau im Herbst festzulegen.


INFOS

Zeitraum         7. + 8. September 2019

Uhrzeit            jeweils 11-18 Uhr

Ort                   Festplatz und Hallenbadparkplatz an der Steinstraße in Leonberg

43. Leonberger Autoschau

Ein lohnendes Ziel für die ganze Familie

Seit über 40 Jahren findet am letzten Wochenende der Sommerferien die Leonberger Autoschau statt. Am Samstag, den 8. September und Sonntag, den 9. September 2018 präsentiert die Ausstellergemeinschaft “Autohäuser des Altkreises Leonberg“ jeweils von 11 – 18 Uhr die Leonberger Autoschau auf dem Festplatz an der Steinstraße und auf dem Hallenbadparkplatz in Leonberg.

Die Autoschau ist auch in diesem Jahr ein lohnendes Ziel für die ganze Familie. Auf über 5500 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentieren die Autohäuser die Produktpaletten von 28 Automarken, darunter viele Premieren. Im Festzelt erfolgt die Bewirtung in bewährter Weise durch den Musikverein „Lyra“ Eltingen. Die Speisen- und Getränkekarte bietet eine reiche Auswahl. Lassen Sie doch die Küche Zuhause an diesen Tagen kalt. Mit dem Erlös unterstützt der Musikverein seine Jugendarbeit. Die musikalische Unterhaltung übernimmt im großen Festzelt am Samstag, den 08. September von 13.30 – 15.30 Uhr die Jugendkapelle des Musikvereins Renningen. Von 18.00 – 22.00 Uhr spielt die Band „Knutschfleck“ die Hits der Neuen Deutschen Welle. So werden an diesem Samstagabend 99 Luftballons in den Leonberger Himmel steigen und weitere Ohrwürmer zum Mitsingen erklingen. Am Samstag werden die Gäste im Festzelt von den Lyra-Mitgliedern bis 22 Uhr bewirtet.

Für Sonntag, den 09. September ist es den Organisatoren gelungen, mit der „Polizei Big Band Heilbronn“ ab 11 Uhr einen musikalischen Hörgenuss zu engagieren. Den musikalischen Abschluss übernimmt die Leonberger Band „Stadtkind“ von 16.00 – 18.30 Uhr. Das Leonberger Duo Laurin Röckle und Jonathan Frey schafft es, den Fokus auf ihre Musik zu legen und so das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Vor dem Festzelt sorgen ein Kinderkarussell und Kinderschminken für jede Menge Spaß und strahlende Kinderaugen.

Am Samstag ist die“ lebende Mensch-Maschine“ Patrik Schellhaus als Live Roboter auf dem Ausstellungsgelände unterwegs. Am Sonntag zeigt Robert Bortmes, dass ein kreativer Mensch mit Ballons viele allerdings leicht vergängliche Kunstwerke schaffen kann.

Die Spielstraße auf der Aktionsfläche Steinstraße lädt unter dem Motto „Spiel ohne Grenzen“ zum Mitmachen ein. Die Spielstationen werden jeweils von 11 – 18 Uhr von den Mitgliedern der Abteilung Judo des SV Leonberg-Eltingen betreut. Wer auf seiner Spielkarte mindestens sieben Stempel als Nachweis für das Mitmachen an den Stationen angesammelt hat, nimmt an der Verlosung von drei attraktiven Preisen teil. Zu gewinnen gibt es Gutscheine für das „Familotel Feldberger Hof“, den Europa Park und die Ravensburger Spielewelt in Kornwestheim. Der Schankwagen des Zweckverbandes Bodensee-Wasserversorgung und die Präventionsgruppe der Polizeidirektion Ludwigsburg und des Polizeireviers Leonberg sind ebenfalls in der Steinstraße zu finden.

Kostenlose Parkmöglichkeiten bestehen während der 43. Leonberger Autoschau auf dem Parkplatz der Stadthalle Leonberg und zum ersten Mal können Besucher das Parkhaus Altstadt drei Stunden lang kostenlos benutzen. Geparkt werden kann in den öffentlichen Bereichen auf Parkdeck 1 und 2 und in der Hanggarage A. Den dazu notwendigen Parkschein können Sie sich auf dieser Seite herunterladen (siehe links). Dann muss das Datum 08.09.2018 oder 09.09.2018 angekreuzt und die Uhrzeit manuell eingetragen werden. Wenn der Gutschein vollständig ausgefüllt und ausgeschnitten ist, kann er am entsprechenden Tag und dem notierten Zeitfenster hinter der Windschutzscheibe ausgelegt werden.

Samstag, 8. September 2018 ab 18 Uhr
Band Knutschfleck

Jung, frech und charmant: Die Band Knutschfleck lässt als erfolgreiche Partyband die Neue Deutsche Welle wieder aufleben. Zum Mitsingen und Mittanzen – gute Laune ist vorprogrammiert!

Sonntag, 9. September 2018 ab 11 Uhr
Polizei Big Band Heilbronn

Die Jazzformation unter der Leitung von Roland Schneider bietet ein breites Spektrum durch alle möglichen Musikstile. Vom klassischen Jazz bis zu Pop-Interpretationen ist alles dabei, was Herz begehrt – und natürlich im bewährten Big-Band-Sound!

Sonntag 9. September 2018 ab 16 Uhr
Band Stadtkind

Das junge Leonberger Duo hat sich den deutschen Singer-Songwritern verschrieben. Laurin Röckle und Jonathan Frey schaffen es, den Fokus auf die Musik zu legen und so das Publikum in seinen Bann zu ziehen.

Wir empfehlen unsere langjährigen Geschäftspartner