Gute-Nacht-Geschichten für Erwachsene

im Pomeranzengarten Leonberg

Leonberg liest und das ganz besonders im Sommer: von Sonntag, 2. bis Freitag, 7. August lesen Literaturbegeisterte im Pomeranzengarten aus ihren Lieblingsbüchern. Beginn ist jeweils um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Spenden kommen der Leseförderung in der Leonberger Stadtbibliothek zugute.

Um die durch die Corona-Pandemie erforderliche Nachverfolgung der Besucher gewährleisten zu können, müssen in diesem Jahr kostenlose Tickets über das Onlineportal Eventbrite gelöst werden. Unter www.Leonberg.de/gute-nacht-geschichten kann unter Angabe von Name, E-Mailadresse und Kontaktdaten je ein Ticket pro Person reserviert werden. Das Ticket muss – als Ausdruck oder auf dem Handy – am Einlass vorgezeigt werden. Damit bei der begrenzten Teilnehmerzahl möglichst viele Plätze besetzt werden können, sollte ein nicht benötigtes Ticket baldmöglichst wieder storniert werden. Der Einlass zum Pomeranzengarten erfolgt ausschließlich über den Zugang Parkplatz/Finanzamt. An jedem Abend stehen wenige Karten auch an der Abendkasse zur Verfügung. Das Ausfüllen eines Kontaktformulars ist bei Karten an der Abendkasse verpflichtend. Tickets im Internet können ab sofort gebucht werden.